Meine Seminarauswahl

Meine Seminarauswahl

Unser Team

Unser Team

Mitarbeiter*innen

Mitarbeiter*innen

Standort Köln

Geschäftsführer Martin Schilling

Martin Schilling

Geschäftsführung 

Mitarbeiterin Berit Kreutz, pädagogische Leitung Köln

Berit Kreutz

Leitung Büro Köln

Schwerpunkte: Pädagogische Leitung, Seminarkonzeption und -organisation, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Netzwerke und Kooperationen

Mitarbeiterin Janina Kremer, Büroleitung Köln

Janina Kremer

Leitung Büro Köln, Verwaltungsleitung Büro Berlin & Brüssel

Schwerpunkte: Finanzmanagement, Qualitätsbeauftragte, Angebote für Schöff*innen

Paul Möltgen

Pädagogischer Mitarbeiter

Schwerpunkte: Projekt „Demokratiewerkstatt – Demokratie im Quartier“, Seminararbeit

Mitarbeiterin Jana Kremer

Jana Kemper

Pädagogische Mitarbeiterin

Schwerpunkte: Seminarkonzeption und -organisation, Bildungsurlaub, BNE, Schulworkshops

Mitarbeiterin Luisa Schmitt

Luisa Schmitt

Studentische Mitarbeiterin

Schwerpunkte: Social Media, Projekt AKA – Active Citizens, Schulworkshops

Standorte Brüssel & Berlin

Mitarbeitende Susanne Drake

Dr. Susanne Drake

Leitung Büro Brüssel

Schwerpunkte: Projekt "Reflect EU+US", EU-Förderprogramme, Mitarbeit im Netzwerk SOLIDAR

Sebastian Hühne

Mitarbeiter Büro Brüssel

Schwerpunkte: EU-Förderprogramme, Mitarbeit im Netzwerk SOLIDAR

Vorstand

Vorstand
Vorstandsmitglied Claudia Walther

Claudia Walther

Vorsitz

Richard Kortmann

Vorsitz

Sandra Parthie

Stellvertretendender Vorsitz

Luca Samlidis

Stellvertretendender Vorsitz

Beirat

Beirat

Sebastian Welter

Dr. Isabell Lisberg-Haag

Dr. Markus Schwertel

Peter Ruhenstroth-Bauer

Trainer*innen

Trainer*innen

In unserer Bildungsarbeit arbeiten wir mit freiberuflichen Trainer*innen zusammen. Dies trägt dazu bei, dass unsere Angebote so vielfältig sind. Wenn Du selber Bildungsarbeit machst und Interesse an einer Zusammenarbeit hast, melde Dich gern bei uns!

Trainerin Ulla Blockhaus

Ulla Blockhaus

Ulla Blockhaus ist Logopädin und systemische Therapeutin und Coachin. In ihrer Praxis „Teilhabe durch Sprache“ bietet sie neben der logopädischen Versorgung auch Seminare und Einzeltrainings zu den Themen einfache und leichte Sprache an.

EXIT-EnterLife e.V. - Bildung für alle. Überall.

Lisa Schneider ist Gründerin und Vorstand des Verein „EXIT – Enter-Life“, Jan Tölle Geschäftsführer. Sie gestalten emanzipative Projekte im und über das Gefängnis und sind seit vielen Jahren in der Praxis und Forschung im Bereich der Jugendstrafrechtspflege tätig.

Trainer*in Anna Hürthen

Anna Hürten

Anna Hürten ist Sozialarbeiterin, freiberufliche Illustratorin, Flipchart-Coach, politische Bildnerin und Betzavta-Trainerin. Sie ist seit 2017 begeistert und immer wieder überrascht von den großartigen Ergebnissen, die schon einfache Tricks der analogen Gestaltung hervorbringen.

Kat Feyrer

Kat Feyrer (keine Pronomen) begleitet Menschen bei ihren Lern- und Verlernprozessen rund um diskriminierungssensible und machtkritische Haltung und Praxis. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Rassismus aus weißer verbündeter Perspektive und geschlechtlicher und sexueller Vielfalt aus queerer, nicht-binärer Position.

Maria Gleu

Maria Gleu arbeitet zu Erinnerungsweitergabe und Familienbiografieforschung mit dem Blick auf Täter*innenschaft und Beteiligung während des Nationalsozialismus. Neben der Vermittlung von Kenntnissen möchte sie durch kreative Ansätze und dem Blick auf emotionale Aspekte Wege der Auseinandersetzung mit der NS-Vergangenheit sichtbar machen.

Unsere Trainerin Juliana Jobe

Juliana Jobe

Juliana Jobe arbeitet freiberuflich als Trainerin und Coach in der Demokratiebildung sowie Dekolonialisierungs- und Antidiskriminierungsarbeit an Schulen. Außerdem leitet sie als Spoken Words Artist eigene Empowerment-Angebote an.

Anna Kolossova

Anna Kolossova ist Dipl. Ing. für Landschaftsnutzung und Naturschutz mit Spezialisierung auf Umweltbildung mit langjähriger Erfahrung als Naturpädagogin und BNE-Referentin. Als freiberufliche Trainerin der politischen Bildung arbeitet sie an der Schnittstelle von Ökologie und globaler Gerechtigkeit aus einer (post)migrantischen, weißen Perspektive zu den Themen Klimagerechtigkeit, Umweltrassismus(kritik) und Rechtsextremismus-Prävention im Naturschutz.

kubiq

Das Kollektiv kubiq berät, bestärkt und bildet fort. Ihre Schwerpunktthemen sind Geschlecht(er), queeres Leben, Vielfalt, Selbstbestimmung und Gleichberechtigung. Zum Kollektiv gehören Menschen, die cis, nicht-binär, genderqueer und trans sind, weiße Personen und Personen of Colour.

Trainerin Ute Lange

Ute Lange

Ute Lange arbeitet als Moderatorin und Trainerin. Sie ist Journalistin und hat in verschiedenen Redaktionen, u.a. der „Deutschen Welle“ gearbeitet. Sie ist überwiegend zu gesellschaftlich relevanten und internationalen Themen tätig.

Trainerin Serpil Maglicoglu

Serpil Mağlıҫoğlu

Serpil Mağlıҫoğlu ist Live-Online-Trainerin zu den Themen Interkulturalität, Kommunikation und Selbstmanagement sowie Argumentationstrainerin gegen rechte Parolen (GVfD e. V.).

Caro Müller

Caro Müller arbeitet zu Gedenkpolitiken und den Kontinuitäten und Auswirkungen des Nationalsozialismus auf unsere heutige Gesellschaft. Caro möchte dazu ermutigen, sich mit der eigenen Verflechtung in gesellschaftlichen Ausgrenzungsprozessen auseinanderzusetzen, besonders im Hinblick auf mögliche NS-Täter*innenschaften in der eigenen Familie.

Trainerin Anja Stiel

Anja Stiel

Anja Stiel ist Dipl. Sozialpädagogin, systemische Organisationsberaterin, Moderatorin und Kommunikationstrainerin. Sie schätzt die „Umwege“, die uns helfen, ans Ziel zu kommen. Deshalb lässt sie ihre Begeisterung für das kreative Schreiben und den Tango Argentino in ihre Seminare einfließen.

Katja Plum

Katja Plum arbeitet als Trainerin für politische Rhetorik und Kommunikation.

Trainer Dr. Matthias Quarsch

Dr. Matthias Quarch

Dr. Matthias Quarch ist Vorsitzender Richter am Landgericht in Aachen und gibt seit 2009 für die Willi-Eichler-Akademie Seminare für Schöff*innen. Er greift relevante Themen und rechtspolitische Aspekte auf und erläutert diese praxisnah mit seiner fachkundigen Expertise.

Foto Ajayini Sathyan

Ajayini Sathyan

Ajayini Sathyan (sie/ihr) ist Referent*in, Educator, zertifizierte Queer Peer-Berater*in, Künstler*in und Spoken word performer*in aus Tamil Nadu und arbeitet zu den Themen kulturelle Herkunft, (Neo)Kolonialismus, Critical whiteness, Geschlecht und Sexualität.